#idcwecare

Aktion Wunschbaum: Team IDC packt Weihnachtspakete für Frankfurter Kinder

Als wir uns gemeinsam überlegt haben, welche Organisation wir in diesem Jahr zu Weihnachten unterstützen wollen, war ziemlich schnell klar: Wir wollen Frankfurter Kindern, deren Eltern dazu nicht die finanziellen Mittel haben, ihre Weihnachtswünsche erfüllen.

Die Wunschbaum-Aktion des Frankfurter Kinderbüro hat uns auf Anhieb gefallen – einige Kollegen unterstützen die Initiative bereits privat. Und so kam es, dass wir in der ersten Dezemberwoche die Wunschbäume in der Frankfurter Innenstadt geplündert haben. Die Wunschzettel der Kinder im Alter von 2 Monate bis 13 Jahre waren dabei so bunt wie die Wünsche selbst: eine Zehnjährige wünschte sich einen Fußball, ein 13 Jahre alter Junge Aquarell-Buntstifte, ein Dreijähriger „irgendetwas“ von Duplo – und die obligatorische Barbiepuppe war neben vielen anderen, überwiegend sehr bescheidenen Wünschen natürlich auch dabei. Vergangenen Freitag haben wir dann bei Kakao, Früchtepunsch, weihnachtlichen Leckereien und Xmas-Playlist Weihnachtsgeschenke gepackt – und richtig viel Spaß dabei gehabt.

Danke an unser wirklich tolles Team, das mit viel Herzblut dabei war – wir sind richtig stolz auf euch, Kollegen!